Frank

Posted by on Mrz 17, 2014 in Er, Sennheiser | No Comments
Frank

Hallo, ich bin Frank und meine Kopfhörer sind Sennheiser MM400 und Sennheiser HD25-1 II.

Warum genau diese? 
MM400.: Die Bluetooth-fähigen Kopfhörer erlauben kabellosen Musik-Lausch-Genuss. Kein endlosen Kabel-entknoten mehr, nachdem man den Kopfhörer aus der Tasche zieht. Mehrere Tasten am Kopfhörer ermöglichen die Lautstärke des Audiosignals zu bestimmen und die Wiedergabe des Audioplayers zu steuern („Start“,“Stop“,“Nächster
Track“,“Vorheriger Track“). Sehr praktisch, wenn man unterwegs ist und nicht immer das angeschlossene Handy aus der Tasche ziehen muss (wobei früher auch hin und wieder das Kopfhörerkabel rausrutschte :-)).

HD25-1 II: Nun, dieser Kopfhörer gilt als Referenzmodel für DJs (die Sennheiser Homepage spricht sogar von „Legende“, whow). Mit geschlossener Bauweise ist der Kopfhörer ideal um sich in lärmbelasteten Umgebungen auf die Musik zu konzentrieren (z.B. beim Auflegen den nächsten Track auszuwählen). Von der unglaublich guten Dynamik profitiere ich, als Techno- und House DJ in vollem Maße, besonders beim Mixen und Anpassen der GEschwindigkeit zweier Tracks  behälte ich den akustischen Überblick !

Welche Musikrichtung hörst Du am liebsten? Schwer zu sagen. Die Liste is lang: Electro, House (Deep House, Tech
House, French House, etc), Techno, Pop, Indie, Funk, Folk, Soul, Jazz, Nu-Jazz, Downbeat, Country, Liedermacher (neudeutsch: „Singer-/Songwriter“ & Klassik sind wohl die gängisten. Einfacher ist zu sagen, was ich eher nicht höre: Schlager !

Wo hörst Du am meisten Musik? Überall. Zu hause und unterwegs; im gehen, fahren, liegen und stehen;
privat und bei der Arbeit. Allein und in Gesellschaft. Auf der Tanzfläche und an der Bar. Unter der Dusche und am Strand. Aber NICHT im Supermarkt an der Kasse :-)

Welche drei Titel wurden auf deinem Player am meisten gespielt? (Top 25) 
Interessant. Schwer zu sagen, da ich auf meinem Player Musik immer wieder wechsel, also altes lösche und neues sichte. Itunes sagt:
1) Arthur Russel – That’s Us/Wild Combination
2) Marc Romboy, Stephan Bodzin – Callisto (Joris Vroom Remix)
3) Hauschka – Radar (Michael Meyer Remix)

20140128_Headphonelovers_Frank_Karstens-3781

20140128_Headphonelovers_Frank_Karstens-3787

20140128_Headphonelovers_Frank_Karstens-3803